Job Nr. 1663

Sachbearbeiter Zollabwicklung (m/w/d)

Vollzeit

Aufgabe: • Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen und der Geschäftsführung in allen Fragen bezüglich Exportkontrolle und Zoll
• Sie unterstützen alle deutschen Standorte.
• Zuständig für die Betreuung und Sicherstellung der zollrechtlichen Verfahren und Bewilligungen sowie unternehmensinterne Überwachung und Umsetzung der Außenhandelsvorschriften
• Beantragung erforderlicher Einzel-und Sammelausfuhrgenehmigungen und
Überwachung der damit verbundenen Aufträge, Überwachung der Embargo-und Sanktionslisten sowie der Embargomaßnahmen zur Terrorismusbekämpfung
• Definition von Anforderungen für die zollrelevanten IT-Lösungen und deren
Implementierung
• Prüfung von Exporten auf Genehmigungspflicht und Beantragung von
Ausfuhrgenehmigungen und/oder Auskünften zur Güterliste mit Optimierung der firmeninternen Prozessanweisungen
• Sicherstellung der Aktualisierung interner Vorschriften sowie Umsetzung
entsprechender Maßnahmen der Im-/Export und außenwirtschaftlichen Prozesse Beantragung, Umsetzung und Überwachung der Vorschriften des US (Re-) Exportkontrollrechts (EAR/ ITAR)
Profil: • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium, sich im Zollbereich erfolgreich weitergebildet und bereits einschlägige Berufserfahrung in diesem Bereich gesammelt
• Sie beherrschen die Deutsche und Englische Sprache verhandlungssicher in Wort und Schrift
• Sicherer im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
• Kenntnisse des Programms ATLAS wünschenwert
• Sie besitzen gute Kenntnisse im Warenursprungs-und Präferenzrecht
• Sie sind sehr überzeugend und haben Durchsetzungskraft
• Eigeninitiative und Konfliktfähigkeit zeichnen Sie aus
• Sie finden eine Kommunikationsebene mit Behörden, Geschäftspartnern, sowie der Geschäftsleitung
• Hoher Teamgedanke
Einsatzort: im Raum Bretten
Unser Angebot: • Ein attraktives Vergütungspaket
• Eine langfristige gesicherte Perspektive in Direktvermittlung
• Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
• Qualifizierte und individuelle Betreuung
• Ausgeprägtes Teamwork
• Vielfältiges Aufgabenspektrum mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
• Freiräume zum selbständigen Arbeiten und Handeln
• Sie erhalten vielfältige Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wir haben Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung oder Ihren Besuch in unserer Niederlassung. Bitte schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrem möglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung, bevorzugt per E-Mail.
• Für Informationen vorab, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne telefonisch zur Verfügung!
• Bitte beachten Sie, dass wir leider keine postalischen Bewerbungsunterlagen zurücksenden können. Wir bitten um Ihr Verständnis.
• Bewerbungskosten und Anreisekosten im Rahmen Ihrer Bewerbung werden nicht erstattet
Job bei:
kopp engineering
Niederlassung:
Dettenheim
Ansprechpartner:
  • Agnes M. Konieczny
- Adresse:
Hauptstr. 106, 76706 Dettenheim, Tel. 07247/ 95 45 56-0, Fax 07247/ 95 45 56-12
- eMail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Datum:
18. Januar 2019
Drucken
Drucken

Verantwortlich für dieses Angebot: ©kopp personaldienstleistungen gmbh, alle Rechte vorbehalten.



Zurück